Drucken
Kategorie: Pokalwettbewerbe
Zugriffe: 543

Beim Gauschießen am Schießstand der FSG Schrobenhausen am Mahlberg waren dieses Jahr wieder erfreuliche 30 Schützen und Schützinnen des Vereins am Stand.

Papperger Sebastian sicherte sich auf der Festscheibe LG mit einem 3,5-Teiler den 2. Platz. Das bedeutet somit für ihn auch den Titel des Vize-Gaukönigs Luftgewehr des Schützengaus Schrobenhausen 2018. Hervorzuheben ist weiterhin das im gesamten Teilnehmerfeld mit weitem Abstand beste Einzelresultat auf 40 Schuß LG Zehntelwertung durch Silvia Rachl mit überragenden 419,7 Ringen (10er-Serien 105,8/ 105,4/ 104,0/ 104,5). In der Mannschaftswertung LG war es am Ende der vierte Platz, mit der Luftpistole der 7. Platz. Die Schülermannschaft LG mit Maximilian Sieber, Christina Schwertfirm und Jonas Moser erreichte einen sehr guten 2. Platz.